Schnittchen im Schmidtchen

Die Große Bergstraße, Johanna Klier

Donnerstag, 29. November 2018, 18 - 21 Uhr, 10 €


Das Altonaer Museum und das Schmidtchen im Museum machen gemeinsame Sache. In ungezwungener Atmosphäre stehen die Abende in dieser Reihe stets unter einem anderen Motto mit einem anderen Gast. Den Auftakt macht die Fotografin Johanna Klier, dann steht “die große Bergstraße” im Mittelpunkt.

Johanna Klier hat von 2010 bis 2017 die architektonischen Veränderungen in der Großen Bergstraße in Hamburg-Altona dokumentiert. Welche Änderungen ergeben sich in einem Sanierungsgebiet, welche Auswirkungen hatte die Eröffnung der ersten innerstädtischen Ikea-Filiale Europas?

Kosten: 10 €
Schnittchen sind inbegriffen, Getränke werden individuell abgerechnet.
Anmeldung bitte per Email an: info@altonaermuseum.de

Weitere Termine

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 18 - 21 Uhr
Changing Climate
Ein Abend mit dem Fotografen André Lützen

André Lützen reiste nach Kochi in Indien, nach Archangelsk in Russland und nach Karthoum im Sudan. Ihn interessierten die Auswirkungen des Klimawandels auf die Wohnsituation der Bewohner.