Planet Willi

Bilder aus Birte Müllers Buch „Planet Willi“

bis auf Weiteres im Kinderbuchhaus im Altonaer Museum

Planet Willi


Willi kommt von einem anderen Planeten. Da ist einiges anders als bei uns auf der Erde. Deswegen ist es manchmal schwierig für Willi, sich bei uns zurecht zu finden. Aber er liebt das Leben auf der Erde sehr und wir Erdenmenschen können noch viel von Willi lernen.

Birte Müller, Illustratorin, Autorin und Mutter von Willi, vermittelt das Thema Andersartigkeit und Behinderung ganz natürlich. In ihrem Buch erzählt sie mit starken Bildern und Worten von ihrem Sohn Willi und seiner Welt. Und dabei verstehen wir, wie Willi den Alltag auf einer Erde voller Menschen mit Normal-Syndrom erlebt.

Eine Ausstellung der Originalillustrationen und ein umfangreiches Werkstattprojekt zum Bilderbuch „Planet Willi“ von Birte Müller. Eine Ausstellung vom Hamburger Kinderbuchhaus im Altonaer Museum.


Abb.: Birte Müller, aus „Planet Willi“ (Ausschnitt), Klett Kinderbuch Verlag, 2012