Willkommen auf den Seiten des Altonaer Museums
Vorschau Anton melbye  im %c3%98resund vor schloss kronborg  1862  %c3%96l auf lw  privatsammlung

Melbye. Maler des Meeres

20. September 2017 - 4. Februar 2018

Zum 200. Geburtstag des dänischen Künstlers Anton Melbye (1818-1875) zeigt das Altonaer Museum eine Retrospektive seines vielschichtigen Oeuvres aus Gemälden und virtuosen Kohle-, Kreide- und Federzeichnungen, ergänzt um kulturhistorische Objekte aus seinem Umfeld.

Mehr…

Ausstellung Joe sam essandoh  ahoobaa 4  foto sankofa altona

AHOOBAA - den Ahninnen und Ahnen gewidmet
Rauminstallation von Joe Sam-Essandoh

22. Juni - 31. Dezember 2017

Mit der künstlerischen Intervention des ghanaischen Künstlers Joe Sam-Essandoh erinnert das Altonaer Museum an eine bedeutsame Facette der Altonaer Stadt- und Handelsgeschichte: die Beteiligung der lokalen Handelshäuser am so genannten „Dreieckshandel“ zwischen Europa, Westafrika und der Karibik.

Mehr…

Augenblick mal! Augenblick mal

Museumsgespräche für demenziell Erkrankte und ihre Familien

Freitag, 1. September 2017, 14 - 15 Uhr

Menschen, bei denen das Gedächtnis nachlässt, und ihre Angehörigen fühlen sich oft vom gesellschaftlichen und kulturellen Leben ausgeschlossen. Ein begleiteter Rundgang durch das Altonaer Museum möchte zur Begegnung, zu Gesprächen und zum gemeinsamen Erinnern einladen. Neue Entdeckungen sind natürlich auch nicht ausgeschlossen.

Mehr…

Kontakt Kontakt

Historische Museen Hamburg
Altonaer Museum
Museumstraße 23
22765 Hamburg
Tel. 040 428 135 0

info@altonaermuseum.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr

Eintrittspreise
8,50 € für Einzelbesucher
6 € für Gruppenbesucher ab 10 Personen
5 € ermäßigt
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren