Willkommen auf den Seiten des Altonaer Museums
Sonderausstellung C%c3%a4sar pinnau  entwurf eines lichtspieltheaters  ansicht bei nacht  kohlezeichnung aus der studienzeit  1928  bildnachweis hamburgisches architekturarchiv

Cäsar Pinnau. Zum Werk eines umstrittenen Architekten

bis 26. März 2017

Cäsar Pinnau (1906 – 1988) zählt zu den vielseitig und international aktiven Architekten Hamburgs. Im Sinne einer kritischen Werkschau macht das Altonaer Museum das Leben und Werk eines Architekten, der seit den 1950er Jahren permanent im Bezirk Altona lebte, zum Gegenstand einer umfangreichen Sonderausstellung. Die interdisziplinär angelegte Schau greift ausdrücklich auch Fragestellungen aus der politischen und der gesellschaftlichen Entwicklung auf.

Mehr…

Facebook-Adventskalender 400x200 adventskalender germin  jazzkeller im tiefbunker am grindelhof  1961  foto shmh museum der arbeit

Adventskalender der Historischen Museen Hamburg

Hamburgs Geschichte lässt sich nicht nur ansehen, sondern auch ansehen! Deshalb haben wir auf der Facebook-Seite der Historischen Museen Hamburg einen Adventskalender gestaltet. Jeden Tag gibt es dort eine Hymne auf die schöne Stadt Hamburg. Manche sind sehr bekannt, andere sind kleine Raritäten. Freuen Sie sich auf eine besonders musikalische Adventszeit!

Mehr auf Facebook

Weihnachtsmesse Weihnachtsmesse

60 Kunsthandwerker und Designer aus Norddeutschland

Freitag bis Sonntag, 9. - 11. Dezember 2016

Das Altonaer Museum zeigt sich am 3. Adventswochenende in weihnachtlichem Glanz. 60 Kunsthandwerker und Designer aus Norddeutschland bieten eine große Auswahl an tollen Dekorations- und Geschenkideen an. Das Angebot reicht von Schmuck, Textilobjekten, handgeschöpften Papierartikeln und Holzschnitzereien bis zu weihnachtlichem Zubehör, Kinderspielzeug sowie kulinarischen Leckereien.

Mehr…

Kontakt Kontakt

Historische Museen Hamburg
Altonaer Museum
Museumstraße 23
22765 Hamburg
Tel. 040 428 135 0

info@altonaermuseum.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr

Eintrittspreise
7,50 € für Einzelbesucher
6 € für Gruppenbesucher ab 10 Personen
4,50 € ermäßigt
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren