Willkommen auf den Seiten des Altonaer Museums
Sonderausstellung C%c3%a4sar pinnau  entwurf eines lichtspieltheaters  ansicht bei nacht  kohlezeichnung aus der studienzeit  1928  bildnachweis hamburgisches architekturarchiv

Cäsar Pinnau. Zum Werk eines umstrittenen Architekten

verlängert bis 25. Juni 2017

Cäsar Pinnau (1906 – 1988) zählt zu den vielseitig und international aktiven Architekten Hamburgs. Im Sinne einer kritischen Werkschau macht das Altonaer Museum das Leben und Werk eines Architekten, der seit den 1950er Jahren permanent im Bezirk Altona lebte, zum Gegenstand einer umfangreichen Sonderausstellung.

Mehr…

Hans Förster Hans f%c3%b6rster  gem%c3%bcseewer an der dove elbe  um 1905 1915  sammlung altonaer museum  foto michaela hegenbarth

Kuratorenführung und Druckvorführung

Samstag und Sonntag, 3. und 4. Juni 2017, 15 - 17 Uhr

Nach einer Führung mit der Kuratorin Dr. Verena Fink durch die Ausstellung “Der Maler und Grafiker Hans Förster” wird die Technik des japanischen Farbholzschnitts demonstriert.

Mehr…

Die Welt spielt Hafen 400x200 die welt spielt hafen startseite

Eine Installation auf der Plaza der Elbphilharmonie

25. Mai bis 11. Juni 2017

Im Rahmen des Festivals „Theater der Welt“, das von 25. Mai bis 11. Juni 2017 in Hamburg stattfindet und den Hafen als „Ausgangspunkt und Denkfigur begreift“, findet eine erste ausstellerische Intervention zum Deutschen Hafenmuseum statt. Mit ihr soll eine Verbindung zwischen (Theater-)Spiel und Hafen, zwischen Hamburgerinnen und Hamburgern zu „ihrem“ neuen Hafenmuseum geschaffen werden.

» mehr …
Kontakt Kontakt

Historische Museen Hamburg
Altonaer Museum
Museumstraße 23
22765 Hamburg
Tel. 040 428 135 0

info@altonaermuseum.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr

Eintrittspreise
8,50 € für Einzelbesucher
6 € für Gruppenbesucher ab 10 Personen
5 € ermäßigt
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren